Revolutioniert das Tablet den Internethandel?

Eine von Monetate kürzlich veröffentlichte e-Commerce Studie brachte eine neue Erkenntnis zum Vorschein: Tablet-Nutzer erzeugen im Internetgeschäft höhere Umsätze als Desktop-Nutzer. Zumindest in den USA, wo die besagte Untersuchung durchgeführt wurde.
Ist das Ergebnis überraschend? Nicht wirklich. Im September 2011 verwendeten bereits fast die Hälfte aller US-Amerikanischen Tablet-Nutzer ihre Geräte zum Einkauf im Internet. Und rund 12% aller Internet-Nutzer besitzen in den USA bereits ein Tablet. Da sich diese Entwicklung hin zur Nutzung mobiler Endgeräte sicher nicht auf die Vereinigten Staaten begrenzen wird, sollten auch Europäische bzw. Deutsche Online-Händler bei der Gestaltung ihres Shops auf die Darstellung auf mobilen Endgeräten achten.

Leave a Reply