Macht Google+ Nun Auch Foursquare Konkurrenz?

In den letzten Tagen und Wochen wurde viel über Google+ und Features wie Circles, Sparks und Hangouts diskutiert – über ortsbezogene Dienste hingegen wurde kaum geredet. Zu unrecht, denn Google+ bietet auch eine Check-In Funktion wie bei Foursquare oder Facebook. Damit haben Nutzer die Möglichkeit ihrem Status-Update eine Position etc. hinzuzufügen. Das sinnvolle an der Sache ist, dass man Check-Ins nicht mit der ganzen Welt teilt, sondern nur mit bestimmten, vordefinierten Personenkreisen, den Circles. Damit hat Google+ in Sachen Privatsphäre auch bei ortsbezogenen Diensten die Nase vorn. Denn gerade bei den Check-Ins möchte man doch die Kontrolle über die Privatsphäre behalten, oder nicht?
Wenn Sie Google+ nicht im Android-Markt finden können, suchen Sie einfach im Internet nach der richtigen APK-Datei und installieren Sie es manuell – das sollte problemlos funktionieren.

Leave a Reply